Home
Wir über uns
Spielplan
Aktuelles
Gästebuch
Impressum
 Bilder


Zum Inhalt

Der Millionenbauer Hugo Frischlinger wartet sehnsüchtig auf eine Ordensverleihung, die sich unglücklicherweise verzögert. Im übrigen leidet er an angeblichen Krankheiten, die sein Heilpraktiker, Herr Rosenwasser lösen soll. Seine Wehwehchen hindern ihn aber nicht, die viel jüngere Roswitha heiraten zu wollen, die aber nicht nur an seiner liebe interessiert ist, sondern auch an seinem Vermögen. Der russische Geschäftsmann Pustipopow schielt auch auf das Vermögen des Millionenbauers. Dabei muss auch Frischlinger's Schwester Kathi herhalten. Die einzige mit Durchblick ist die Haushaltshilfe Anni, die mit Hilfe einer magischen Fernbedienung so einiges aufklärt.

Das alles kann doch nicht gut ausgehen, oder?


Personen und Darsteller:

Hugo Frischlinger                             Günter Worthmann

Anni  Haushaltshilfe                         Beatrix Männer

Viktor Rosenwasser                         Herbert Mayer

Kathi Schwester von Frischlinger      Angelika Willmann


Roswitha Verlobte von Frischlinger   Irene Jeker

Iwan Pawlowitsch Pustipopov           Reiner Samuel

Souffleuse:                                     Jutta Samuel

Maske:                                           Birgit Lommen, B. Männer                 

Viel Spaß                                


Aufführungen 2019 :    
 
Gemeindezentrum, Zähringen, Burgdorfer Weg.
Fr. 11.01.2019 Beginn 19:30 Uhr Einlass 18:00 Uhr
Sa.12.01.2019 Beginn 19:30 Uhr Einlass 18:00 Uhr
Fr. 18.01.2019 Beginn 19:30 Uhr Einlass 18:00 Uhr
S0 20.01.2019 Beginn 18:00 Uhr Einlass 16:30 Uhr

Fr.25.01.2019 Beginn 19:30 Uhr Einlass 18:00 Uhr

Sa.26.01.2018 Beginn 19:30 Uhr Einlass 18:00 Uhr

Der Erlös aus den Bewirtungen in Zähringen kommt sozialen Einrichtungen zugute! 

Kartenvorverkauf:  

Blasius Apotheke, Zähringerstr. 332, Tel. 0761/53352
Buchhandlung Brand,GundelfingenAlte Bundesstraße 31 Tel. 0761/583632
Oder Geschäftsstelle Theater Wildtal Tel: 0761/554366

Wir bedanken uns herzlich bei den Mitarbeitern der Blasius Apotheke und Frau Brand für den Kartenvorverkauf.

Eintritt 9,00 €